Saftiger Ricotta-Orangen-Mandelkuchen

Orangen gibt es derzeit in Hülle und Fülle. Iris hat daraus einen saftigen Ricotta-Mandelkuchen zubereitet. Dank des Frischkäses (Ricotta), der Eier und der gemahlenen Mandeln kommt dieser Kuchen ganz ohne Mehl aus. Und er hat noch eine Besonderheit: Er wird „upside-down“ gebacken und nach dem Backen gestürzt. Dadurch karamellisieren die Blutorangen und sorgen für eine besonders schöne Optik.

Grießpudding

Omas Grießpudding – ein Klassiker der Nachspeisen! Es gibt mehrere Faktoren, die einen perfekten Grießpudding ausmachen: Milch, ganz viel Sahne, der richtige Grieß – nämlich Weichweizengrieß, die beste Vanille und etwas Frucht. So schlägt das Dessert aus Omas Küche seine modernen Kontrahenten mit Leichtigkeit.