Kürbis-Feigen-Gemüse mit Frischkäse

Landköchin Conny hat für uns dieses Mal köstliches Soulfood aus dem Backofen kreiert: Kürbis-Feigen-Gemüse mit cremigem Ziegenfrischkäse. Diese vielleicht erst etwas ungewöhnlich wirkende Kombination passt ganz hervorragend zusammen. Frischer Thymian und etwas Honig runden die Zutaten Kürbis, Feige und Ziegenfrischkäse perfekt ab. Die unterschiedlichen Konsistenzen machen besonders Spaß und dank der unkomplizierten Zubereitung ist das Gericht einfach, dafür aber lecker und eine wahre Augenweide!

Rezept Birnen-Tarte mit Skyr, Birnentarte, Birnentarte mit Thymain

Birnen-Tarte mit Skyr

Das warme Wetter in diesem Sommer ist dafür verantwortlich, dass die Birnenernte etwas früher beginnt als üblich. Daher höchste Zeit für ein leckeres Birnenrezept. Das Rezept von Landköchin Iris, für ihre Birnen-Tarte, ist einfach und unkompliziert. Für den Teig hat sie Skyr verarbeitet. Skyr ist ein isländisches Milchprodukt aus Kuhmilch, das ähnlich wie Joghurt oder Quark ist und auch genau dort im Kühlregal steht. Das Besondere daran ist zum einen der hohe Proteingehalt, zum anderen der geringe Fettanteil. Verwendet man Skyr beim Backen, macht es den Teig schön locker und knusprig.

Apfelküchlein

Es gibt Gerichte, die versetzen einen in sekundenschnelle in die Kindheit zurück. Diese Apfelküchle sind ganz vorne mit dabei. Allein der Duft weckt Kindheitserinnerungen. Egal ob Apfelküchlein, Apfelküchle, gebackene Apfelringe oder Apfelbeignets, dieses traditionelle deutsche Siedegebäck schmeckt am Besten mit leicht säuerlichen Äpfeln aus der Region und reichlich Zimtzucker.

Serviervorschlag: Gefüllter Kürbis

Gefüllte Kürbisse

Er ist eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter: Der Kürbis. Er ist aromatisch, gesund und vielfältig einsetzbar in der Küche. Statt der bekannten Kürbissuppe kann er auch prima gefüllt werden. Bei Landköchin Martina mit einer kräftig gewürzten Hackfleisch-Pilzmasse, Reis, Paprika, Thymian und natürlich Käse. Die Zubereitung ist simpel und das fertige Gericht auch optisch ein Highlight!

Serviervorschlag: Kürbis-Trifle

Kürbis-Trifle

Die Kürbissaison nähert sich ihrem Höhepunkt. Unsere LandKöchin Maren verarbeitet das betacarotinreiche Fruchtfleisch mal nicht zu einem klassischen herzhaften Gericht, sondern zaubert daraus den perfekten süßen Abschluss für ein Herbstmenü. Der Kürbis ist in Kombination mit dem Orangensaft überraschend fruchtig und passt hervorragend zur Schmandcreme und den knackigen Walnüssen. Dieses Dessert macht auch auf einem Buffet einen guten Eindruck.