Spargel in Blätterteig

Wer freut sich nicht auf die Spargelzeit? Vor allem weil sie von April bis Juni sehr kurz ist. Da gilt es, sie zu nutzen und viele leckere Gerichte mit dem köstlichen Gemüse zu kochen. Wir zeigen euch hier eine Variante mit Blätterteig aus dem Ofen. Die Spargel-Blätterteigpäckchen eigenen sich prima zum Beispiel als Grillbeilage.

Blätterteigtaschen mit Giersch-Schafskäse-Füllung

Giersch kennen viele als im Frühjahr zum Wuchern neigendes Unkraut aus dem Garten. Dagegen ist das Wildgemüse eine tolle Spinatalternative. Roh kommt Giersch im Geschmack der Petersilie nahe, gegart erinnert er an Spinat. Iris zeigt uns, wie man aus den jungen Pflanzenblättern dieses Doldenblütlers leckere Blätterteigtaschen mit Giersch-Schafskäse-Füllung zubereitet.

Spargel-Graupeneintopf

Den ersten Spargel aus der Region kann man bereits bekommen und dass es nicht immer der Klassiker- Spargel mit Sauce Hollandaise- sein muss beweist dieses Rezept: Spargel-Graupen-Eintopf. Das edle Gemüse gesellt sich zusammen mit Graupen und kleinen Klößen in einer würzigen Brühe aus Rinderfond. Zusammen mit einem Klecks Crème fraîche eine wunderbar herzhafte Mahlzeit.