Lemon Curd

Lemon Curd ist eine Zitronencreme, welche besonders in Nordamerika und Großbritannien verbreitet ist. Die Creme besteht aus Eiern, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Butter, Zucker und Salz. Das Lemon Curd lässt sich in gerade mal 20 Minuten zubereiten. Eine besondere Empfehlung von Landgemachtes ist es, diese Creme in schöne Gläser abzufüllen und an Freunde und oder Familie zu verschenken. Das Lemon Curd hält sich bis zu zwei Wochen im Kühlschrank.

Brot-Chips

Kennst ihr das? Die letzten Scheiben Brot bleiben immer etwas angetrocknet im Brotkasten liegen. Oder nach einem Abend mit Gästen bleibt nach einem leckeren Essen oft etwas vom Baguette übrig. Aber bitte altes Brot nicht wegwerfen! Wir haben eine gute Idee der Resteverwertung für euch: Brotchips! Iris zeigt euch in einem Video, wie man aus alten Brotresten leckere, herzhafte Brotchips zaubert.