Zucchininudeln mit Tomatenpesto, Noodels, vegetarische Nudeln, Gemüsenudeln

Zucchininudeln mit Tomatenpesto

Die Zucchininudeln mit Tomatenpesto von Landköchin Conny sind ein leckeres, vegetarisches Low-Carb-Gericht, das Abwechslung auf dem Speiseplan bietet. Frische Zucchini oder alternativ anderes Gemüse der Saison wie zum Beispiel Möhren werden mit einem Gemüsespiral-Schneider in feine Streifen geschnitten und gekocht. Zu den Gemüsenudeln schmeckt das würzige Pesto aus frischen Tomaten, Basilikum, Olivenöl, Parmesan und Ricotta. Das Gericht lässt sich auch gut als Meal-Prep vorbereiten. Einfach etwas mehr Tomatenpesto zubereiten und im Kühlschrank in einer geschlossenen Box aufbewaren. Die Zucchininudeln sind dann schnell dazu zubereitet.

Grilled Cheese-sandwich, Käsestulle, Käsebrot, herzhafter Snack

Gegrilltes Käse-Sandwich

Die einfachen Rezepte sind meist die besten. Für dieses gegrillte Käse-Sandwich benötigt man Käse zum Beispiel einen Bergkäse, wer es gerne etwas würziger mag, oder einen Käse nach Gouda Art, wer es etwas milder mag. Auch bei der Wahl des Brotes kann man gerne nach eigenem Geschmack entscheiden – ob kräftiges Sauerteigbrot oder lieber Körnerbrot. Wichtig sind vor allem gute Zutaten am besten aus der Region. Das Käse-Sandwich wird in der Pfanne in Butter angebraten, mit Rosmarin und grobem Meersalz gewürzt und im Ofen kurz gegrillt. Guten Appetit!