LandTIPP: Welches Sahneprodukt benutze ich wofür?

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wo die Unterschiede zwischen den einzelnen Sahneprodukten liegen? Schaut man im Kühlregal findet man Schlagsahne, Konditorsahne, Kochsahne, saure Sahne usw. Anette bringt Licht ins Dunkel und klärt Sie über die Unterschiede der einzelnen Produkte in Bezug auf Herstellung, Fettgehalt und Haltbarkeit auf und erläutert die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten in der Küche.

Rahmgeschnetzeltes mit Ananas

Maren zeigt uns heute ein schnelles Rezept für ein Rahmgeschnetzeltes. Den wärmeren Außentemperaturen angepasst verwendet die Landköchin Geflügelfleisch nach Wahl (Pute oder Hähnchen) und kombiniert dieses mit einer fruchtig frischen Ananas. Für die Soße kommt frischer Rahm, also Sahne hinzu, abgeschmeckt wird das schnelle Gericht mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver. Dazu wird Reis gereicht.

Eierrühr

Eierrühr hieß das „Rührei“, das bei Oma am Sonntagmorgen zum Frühstück auf den Tisch kam. Einziger Unterschied zum „normalen“ Rührei ist das Mehl, das die Speise etwas sättigender macht. Die Milch verleiht die cremige Konsistenz. Je nach Gusto kann entweder süß, mit Zucker und Obst oder herzhaft, mit Speck, Zwiebeln und Tomaten „aufgepimpt“ werden.

Müslibrot

Selbermachen liegt im Trend! Und aus diesem Grund gibt es heute ein super fruchtiges, knackiges und vollwertiges Müslibrot, vielleicht auch als kleine Überraschung für die Mutter zum Muttertag. Die Trockenfrüchte genau so wie die Nüsse wählt der Bäcker/ die Bäckerin nach Geschmack und Gefallen. Durch reichlich Buttermilch bleibt der Gaumenschmaus lange saftig. Für den optimalen Geschmack sollte das Brot am besten eine Nacht durchziehen und dann z.B. mit Butter, einem herzhaften Käse oder würzigen Frischkäse verzehrt werden.

Himbeerliebe – Fruchtige Herztorte zum Muttertag

Heute gibt es ein Backrezept, mit dem man seiner Mama zeigen kann, wie gern man sie hat. Muttertag steht vor der Tür und was gibt es persönlicheres, als ein selbstgebackener Kuchen! Der Rührteigkuchen in Herzform bekommt zum Ehrentag eine fruchtige Füllung aus frischen Himbeeren. Von außen wird die Torte mit einer Creme aus Himbeerjoghurt, Himbeerkonfitüre und Sahne verziert und liebevoll mit Sahnetupfern und frischen Himbeeren ausdekoriert. Mit diesem Rezept ist das Lächeln der Mutter garantiert!

Schweinefilet mit Käse-Aprikosen-Füllung

Das Schweinefilet mit Käse-Aprikosenfüllung ist ein raffiniertes Gericht, das man sich nicht nur für den Sonntagstisch oder besondere Anlässe gönnen sollte. Ein kleiner Kniff für den guten Geschmack: Schweinefilet neigt aufgrund seines geringen Fettgehaltes dazu beim Braten trocken und zäh zu werden. Durch die raffinierte Füllung aus Käse und Aprikose gelingt so ein schönes Stück Fleisch aber trotzdem narrensicher saftig und zart.

Mediterrane Gemüsepfanne mit Bärlauch

Bärlauch schmeckt scharf und zugleich herrlich frisch. Das Kraut ist allerdings nur begrenzt verfügbar: Ab Anfang März bis Mitte Mai hat Bärlauch Saison. Der aromatische Duft nach Knoblauch macht ihn zum idealen Begleiter für mediterranes Gemüse. Paprika , Aubergine, Süßkartoffeln und Zucchini einfach in einer Pfanne anbraten, mit Bärlauch würzen und Mozzarella servieren – fertig ist ein leichtes, vegetarisches Gericht.

Matjes Hausfrauenart

Die Matjessaison ist zwar noch nicht gestartet (Ende Mai bis Anfang Juni), dennoch gibt es heute Matjes Hausfrauenart. Das Matjesfilet wird zu einer leichten und pikant-frischen Soße aus saurer Sahne, Schmand, Äpfeln und Zwiebeln gereicht. In unserem Rezept gesellen sich noch Sahne, Gewürzgurken, Dill, Petersilie und ein Schluck Apfelsaft hinzu. Wer es lieber etwas leichter mag kann auch Joghurt im Austausch für ein oben genanntes Milchprodukt verwenden. Als Beilage eignen sich frische Pellkartoffeln.