Rote Bete-Spaghetti mit Mozzarella und Basilikum

Eine wunderbare Vorspeise, die zu so vielen Hauptgerichten passt. Dazu ist sie auch noch schnell zubereitet und kann wunderbar vorbereitet werden, denn so kann die Vinaigrette schön in die rote Bete einziehen. Die Rote Bete kann schon fertig gegart gekauft werden, diese findet man dann vakuumiert. Bei frischer Bete ist zu beachten, dass diese noch gegart und geschält werden muss.

Kokos-Porridge mit frischer Mango und Maracuja

An diesen kalten Tagen ist ein warmer Start in den Tag genau das Richtige! Deswegen gibt es heute ein Porridge mit einem sommerlich anmutenden Geschmack! Die groben Haferflocken werden in einem Mix aus Milch, Sahne und Kokosmilch weich gekocht. Frischer Limettensaft sowie der Abrieb der Limetten geben dem karibisch angehauchten Porridge den gewissen Pfiff und mit der fruchtigen Beilage aus Mango und Maracuja haben wir im Handumdrehen ein vollwertiges Frühstück.

Wirsingrouladen

Wer Wert auf regionale Produkte leget, kommt um Wirsing nicht herum. Reich an B-Vitaminen und vor allem an Vitamin C gehört er neben einigen anderen Kohlsorten zu dem klassischen Wintergemüse, das schon in früheren Zeiten dazu beitrug, die Menschen gesund durch die kalte Jahreszeit zu bringen. Hille zeigt, wie man aus dem Kohlgemüse leckere Wirsingrouladen mit Hackfleischfüllung wickelt. Das Besondere: damit die Füllung schön saftig bleibt gibt unsere Landköchin noch etwas Quark dazu!

Fischfilet in Joghurtsoße

Der Januar bringt immer etwas neues, etwas leichtes mit sich. Auch in der Küche! Passend hierzu zeigt uns Jutta ein Rezept mit frischem Fisch aus dem Ofen. Das Besondere: Der Fisch gart in einer Soße aus Joghurt und Sahne. Die leichte Säure des Joghurts in Kombination mit der Milde des Fisches harmoniert hierbei ganz wunderbar ohne zu sehr ins Gewicht zu fallen, probieren Sie es aus!

Goldene Milch

Die Goldene Milch wird in der ayurvedischen Lehre schon lange als Heilgetränk genutzt. Hauptzutat ist Kurkuma oder auch Gelbwurz genannt. Es soll entzündungshemmend und immunsteigernd wirken und den Körper bei seinen Reinigungsprozessen unterstützen- für das neue Jahr also genau das Richtige! Birgit zeigt uns heute ihre Variante mit reichlich Obst und frischer Vollmilch oder, wer mag, mit leicht säuerlich prickelndem Kefir.

Schweinelende Provencale

Jutta vereint heute edle Schweinelende, zusammen mit frischen Champignons und Artischocken in einer cremigen Soße aus Créme fraîche. Der mediterran angehauchte Auflauf lässt sich gut vorbereiten, schmeckt sehr lecker mit selbstgemachten Kartoffelklößen und ist vielleicht genau das passende Gericht für die bevorstehenden Feiertage!
Viel Spaß beim Nachkochen, Frohe Weihnachten und Guten Appetit!

Herzhafte Aprikosen mit Käse

Herzhaft und süß zusammen kombiniert bringt dem Gaumen eine wahre Freude! Das heutige Rezept verbindet die Süße der Aprikose mit dem Herzhaften des Goudas. Dieser wird zusammen mit Frischkäse und Gewürzen vermengt und dekorativ auf die Frucht gespritzt. Falls Ihnen für die Festtage noch eine Vorspeise fehlt oder Sie schon auf der Suche nach einem Silvestersnack sind, mit diesem Rezept können Sie nur gewinnen!

Gyrosauflauf

Dieser deftige Auflauf mit würzigem Gyrosfleisch ist schnell gemacht und genau das richtige für die kalte Jahreszeit. Das Fleisch wird zusammen mit Gabelspaghetti abwechselnd in einer Auflaufform geschichtet und mit einem cremigen Sahne-Guss im Ofen gegart. Zusammen mit einem frischen Salat hat man so ein vollständiges Mittag- bzw. Abendessen.