Apfel-Lasagne

Ab August sind die ersten Äpfel reif und das große Ernten beginnt. Apfelkuchenrezepte gibt es wie Sand am Meer und jeden Tag Kompott essen bzw. einkochen? Versuchen Sie zur Abwechslung das Rezept für eine Apfel-Lasagne. Hier schichten Sie zwischen die Pastaplatten Apfelmus (aus eigener Herstellung), frische Äpfel und eine Creme aus Quark, Schmand, Milch, Ei und Gewürzen zu einem entweder leichten, süßen Hauptgericht für die Spätsommertage oder für die kälteren Tage als Dessert.

Erdbeer-Milchmix

Erdbeeren gehen immer, Milch geht immer und beides gemixt geht erst recht! Der Meinung ist auch Annette. Sie zeigt uns heute eine schnelle Mixmilch mit Erdbeeren. Bei diesem Rezept sorgt neben Zitronensaft auch der zu den Sauermilchprodukten gehörende Joghurt für den gewissen sauren Moment auf der Zunge. Und ganz nebenbei unterstützt er auch unsere Verdauung. Sie mögen keine Erdbeeren? Dann tauschen Sie diese einfach aus, z.B. gegen Heidelbeeren, Kirschen,…Hauptsache es schmeckt!

Nektarinen-Mozzarella-Salat

Mögen Sie auch die Kombination von etwas Herzhaftem mit etwas Süßen? Dann werden Sie das heutige Rezept lieben! Ein fruchtig frischer, sommerlich leichter Salat, getoppt mit kleinen Mozzarellakugeln und saftigen Nektarinenspalten. Das Besondere? Die Nektarinenspalten werden in der Pfanne karamellisiert, der Bratensud wird mit Essig abgelöscht und zum Dressing umfunktionalisiert. Ein gelungenes Gesamtkunstwerk!

Sommerauflauf

Aufläufe gehen immer und schmecken immer, auch im Sommer! Maren sieht es genau so und zeigt uns heute einen Auflauf mit Sommergemüse. In Scheiben geschnitten wird das Gemüse geschichtet, mit einer Tomatensoße übergossen und mit Schmand bedeckt. Den Abschluss bildet eine Schicht aus würzigem Gouda. Welches Gemüse sie wählen ist egal, Maren hat sich für Zucchini, Auberginen, Paprika und Kartoffeln entschieden.